Herbstliche Mini-Pflaumen-Crumbles - BitesOfTheWorld.ch 1

Herbstliche Mini-Pflaumen-Crumbles

Guten Morgen meine Lieben! Ich hoffe, Ihr geniesst das derzeit goldene Herbstwetter genau so sehr wie ich. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass es schon einmal einen so sonnigen, warmen November gab wie dieses Jahr bis jetzt. Passend zur Saison habe ich heute ein leckeres „Mini-Pflaumen-Crumbles“-Rezept, dass sich in nur einer halben Stunde zubereiten lässt. 🙂

Hugo-Eis -BitesoftheWorld.ch

Hugo-Eis

Hi ihr lieben! Es ist wieder der 10. des Monats, Zeit für Ina’s „Let’s Cook Together“-Projekt! 🙂 Nachdem ich die letzten beiden Male (Schnittchenzeit im Mai und Aufgespiesst im Juni) ausgesetzt habe, bin ich diesen Monat wieder voller Elan mit dabei. Wie immer findet ihr die ganze Rezeptsammlung aller Teilnehmer bei Ina von www.whatinaloves.com – schaut doch einfach mal vorbei für mehr Inspiration.

Und hier kommt mein Beitrag für das Juli-Thema: EISzeit! Süsse Abkühlung für heisse Tage!

Mojito Cakes im Glas - Rezept - BitesOfTheWorld.ch 3

Rezept: Mojito-Cake in a Jar (Let’s Cook Together 3 / 2015)

Hallo meine lieben Zuhause-Gebliebenen!
Der Kalender zeigt schon wieder den 10. des Monats, und somit ist es Zeit für eine neue Runde „Let’s Cook Together“. Für den Monat April hat Ina sich das Thema „Cake in a Jar – Kuchen im Gläschen“ ausgesucht. Und da ich mich so sehr nach der Sonne, längeren Tagen und lauen Sommerabenden sehne, habe ich heute ein Rezept für Euch, das Euch hilft, den Sommer ins Gläschen zu zaubern. Ich hoffe, es schmeckt Euch.

Bananen-Cupcakes-mit-Erdbeer-Topping-2-BitesOfTheWorld.ch

Bananen-Cupcakes mit Erdbeer-Topping

Ich wollte endlich mal wieder was backen – Cupcakes liebe ich, sie sind lecker, fotogen und auch ein prima Mitbringsel für’s Büro 😀 Ich hatte noch ein paar Bananen im Haus, die ich gerne verwerten wollte, und in der Migros gibt’s schon jetzt so verführerisch rote Erdbeeren. Also habe ich einfach mal drauflos gebacken, und das Resultat lässt sich wirklich sehen und essen.

DIY- Menü-Board 5 - Essen vorausplanen leicht gemacht

DIY: Menü-Board

Wie ihr ja inzwischen bestimmt alle gemerkt habt, gehören Kochen und Backen zu meinen grossen Leidenschaften. Da ich selber aber mit meinem 60% Job und Uni nicht allzu oft zu Hause bin, und auch Achim zu 100% arbeitet, müssen die Menüs, bzw. vor allem die Einkaufszettel schon im Voraus geplant werden. 🙂 Damit wir beide stets wissen, was wir noch einkaufen müssen, habe ich vor einiger Zeit dieses magnetische Menü-Board gebastelt. Das Menü-Board ist nicht nur sehr praktisch, sondern je nach dem auch ein echter Blickfang.